Berlin Festival of Lights 2017

Das Festival of Lights hat sich dieses Mal richtig gelohnt. Nach den eher uninspirierten Installationen der letzten Jahre, hat z. B. der Berliner Dom dieses Jahr eine richtige Show spendiert bekommen, mit Beiträgen aus aller Welt. Und zur Abwechslung mal auch zugeschnitten auf die Fassade, so ergibt das für mich einen Sinn und sieht auch wirklich gut aus.
Einen kleinen Video-Clip und mehr Bilder gibt’s bei 60seconds zu sehen

PS: Wo der Dom mit gutem Beispiel vorangeht, hinkt das Bodemuseum etwas hinterher.
Bis auf ganz hübsche Kunst-Dias, die mit der Fassade keinerlei Beziehung eingehen, ausser das sie mutmaßlich Museumsstücke zeigen, gibt es dort nichts zu sehen.
Da gucke ich mir die Bilder lieber im Museum an.

Einige Impressionen:

_K3I2643-Brandenburger-Tor
Brandenburger Tor #Freiheitberlin

Kommentar verfassen