Karneval der Kulturen – Nachschlag

Da ich meine neue Erwerbung, eine etwas in die Jahre gekommene Sigma DP1s (von 2008 oder so), unbedingt mal an der frischen Luft ausprobieren wollte, kam mir der Karneval der Kulturen genau recht.

Die Beschränkung auf 28mm erfordert irgendwie einen ganz eigenen Blickwinkel, bzw. eignet sich in erster Linie wohl für Übersichtsbilder (wenn man nicht unbedingt 50cm an die Leute ran möchte), die ich ehrlich gesagt auch interessant finde.

Ich mag diese imaginäre Spannung in der jeweiligen Szenerie, die Verschachtelung verschiedener Handlungen, ob zusammen oder alleine:

Karneval der Lulturen 2013

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen