WordPress: Backend nicht erreichbar – Blank (White) Screen of Death

Wenn man sich im Netz so umschaut, taucht dieses Problem häufiger auf, so auch bei mir: man möchte sich im Backend einloggen, bekommt aber nur eine weiße Seite zu sehen! Keine Fehlermeldung, keine Quelltext-Fragmente, absolut nichts.

Nach einiger Recherche konnte ich zumindest für mein Problem (es gibt durchaus mehrere Ursachen) die Lösung finden, und zwar hier:
http://www.colinmcnulty.com/blog/2008/07/08/solution-to-wordpress-blank-screen-of-death/ (engl.)

Problemlösung, wie im verlinkten Artikel beschrieben:
eine unsichtbare Leerzeile (per Enter) nach dem letzten schliessenden ?>-Tag in meiner functions.php (bei anderen Themes gibt es auch custom_functions.php, die ebenfalls betroffen sein könnte) sorgte dafür, dass das Backend unerreichbar wurde. Verursacher können auch weitere Dateien sein, z.B. die wp-config.php.

Also: bei Auftreten des Problems einfach mal die entsprechenden Dateien per ftp herunterladen und im Editor der Wahl prüfen. Befindet sich hinter dem letzten ?>-Tag eine Leerzeile, sollte man diese löschen, die Datei speichern und wieder hochladen. Ist das Problem damit nicht gelöst, hilft nur die weitere Recherche nach Lösungen, da es, wie ich schon schrieb, durchaus auch weitere Ursachen gibt (korrupte Plugins/Dateien etc.).

Also viel Glück und Happy Blogging
Thore

PS: wer sich in der Bearbeitung von .php-Dateien oder generell der Programmierung nicht oder sehr wenig auskennt, sollte die Fehlerbehebung fachkundigen Personen überlassen. Für Probleme, die durch den o.g. Tipp entstehen könnten, übernehme ich keinerlei Haftung.
PPS: Wenn euch der Tipp geholfen hat, würde ich mich über einen diesbezüglichen Hinweis via fb/twitter/google+ Button, Kommentar oder Gästebucheintrag sehr freuen ;-)

3 thoughts on “WordPress: Backend nicht erreichbar – Blank (White) Screen of Death

  1. BOB says:

    Danke fuer den Artikel. Habe ne Weile gebraucht, schon feuchte haende bekommen und dann deinen Artikel gefunden. –> Problem solved o/

Kommentar verfassen